Hinweise zum Anmeldeverfahren für zertifizierte Weiterbildungskurse

Sie möchten an einem zertifizierten Weiterbildungskurs teilnehmen und ein Hochschulzertifikat erwerben? Im Rahmen des Masterprogramms "Biomedizinische Informatik und Data Science" werden verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten. Nachfolgend erklären wir Ihnen den Prozess des Anmeldeverfahrens:

  1. Senden Sie uns das vollständig ausgefüllte "Anmeldeformular Weiterbildungskurse" zu! Wählen Sie im Formular das gewünschte Weiterbildungsangebot aus! Sie können zwischen Einzelkursen und Kurskombinationen wählen. 
  2. Sie erhalten von uns eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung. Gleichzeitig werden wir Sie bitten, folgende Unterlagen im PDF-Format einzureichen.
    - einen tabellarischer Lebenslauf,
    - beglaubigte Kopien Ihrer Hochschulurkunden bzw. Abschluszeugnisse.
    Ggf. können später weitere Unterlagen angefordert werden (z.B. Arbeitszeugnisse, Referenzen, Projekt- und Tätigkeitsportfolio).
    Senden Sie Ihre Unterlagen an: bewerbung@master-bids.de 
  3. Anschließend erhalten Sie von der Graduate School Rhein-Neckar gGmbH Ihren Vertrag zur "Teilnahme am Weiterbildungsangebot" in 2-facher Ausführung per Post zugeschickt. Senden Sie den unterschriebenen Vertrag an die Graduate School Rhein-Neckar gGmbH (Ernst-Boehe-Straße 15, 67059 Ludwigshafen am Rhein) zurück!
  4. Rechtzeitig vor dem Beginn Ihrer Weiterbildung erhalten Sie weitere Informationen.

Bei Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

 

Hinweise zu Informationsveranstaltungen

Interessenten der zertifizierten Weiterbildungskurse und Zertifikatsprogramme haben die Möglichkeit, sich vor Beginn der Weiterbildung und des Vertragsabschlusses ausführlich und umfassend im Rahmen von Online- Informationsveranstaltungen zu informieren. Diese Online-Informationsveranstaltungen bieten einen konkreten Einblick in den Masterstudiengang sowie darin enthaltene Weiterbildungskurse. Webinar-Termine werden frühzeitig unter Termine und Fristen bekannt gegeben. Im Bedarfsfall ist auch eine individuelle Beratung möglich.